BARF - Hunde glücklich füttern!

Als B.A.R.F.en bezeichnet man das Füttern der Hunde mit naturbelassenen, rohen Zutaten = Biologisch Artgerechtes Rohes Futter.

 

Nach der Lektüre von einem "Schwarzbuch Tierarzt" und einem "Schwarzbuch Tierfutter" habe ich diese Art des Fütterns für meine Hunde entdeckt.

 

Auf die Sprünge geholfen, hat mir - Gott sei Dank - eine ganz liebe Freundin und Welpenkäuferin von mir: Ich danke Dir an dieser Stelle nochmal von ganzem Herzen, Ramona!!!

 

 

Es gibt sehr viele Internetforen, in denen Sie sich noch über das B.A.R.F.en informieren können. Wenn Sie einen Welpen von mir erwerben, bekommen Sie eine ausführliche Broschüre und einen Futterplan mit. Bei weiteren Fragen natürlich auch jederzeit noch persönliche Beratung von mir!

L-Wurf: Raubtierfütterung!

Das macht Spaß, ist gesund und bietet Beschäftigung

"Den Bullen hab' ich natürlich selbst erlegt!"
"Den Bullen hab' ich natürlich selbst erlegt!"
Auch die Kleinsten haben schon ihren Spaß mit den gaaaanz großen Knochen! Annimera´s H-Wurf
Auch die Kleinsten haben schon ihren Spaß mit den gaaaanz großen Knochen! Annimera´s H-Wurf
Gleich wird serviert!
Gleich wird serviert!
Heaven beim Zähne putzen
Heaven beim Zähne putzen